Jubiläumskonzert: Johannes Wildner kehrt ans Pult der Neuen Philharmonie Westfalen zurück - 12./13./14. 12.

20 Jahre nach ihrer Fusion aus den Orchestern von Recklinghausen und Gelsenkirchen gibt es zum Jubiläumskonzert ein Wiedersehen der Neuen Philharmonie Westfalen mit ihrem Gründungs-GMD und Ehrendirigenten, Johannes Wildner, der ihre Geschicke bis 2007 10 Jahre lang geleitet hat. Das Programm wählte das Publikum aus dem Repertoire des ehemaligen Orchesterchefs. Das Ergebnis dieser Publikums-Programmwahl wird in Kürze veröffentlicht.
Die Konzerte finden am 12.12. im Musiktheater im Revier (Gelsenkirchen), am 13.12. im Ruhrfestspielhaus Recklinghausen und am 14.12. in der Konzertaula Kamen statt.

 

 

Video

Termine

31.3.2018,  18:30

Staatsoper Bukarest
P.Mascagni/R.Leoncavallo: Cavalleria Rusticana/I Pagliacci (Premiere)
Regie: Ion Caramitru

 

1.4.2018, 18:30
Rumänische Staatsoper Bukarest
P.Mascagni/R.Leoncavallo: Cavalleria Rusticana/I Pagliacci

 

5.4.2018, 18.30
Rumänische Staatsoper Bukarest
P.Mascagni/R.Leoncavallo: Cavalleria Rusticana/I Pagliacci

 

31.5.2018, 18:30
Litauisches Nationaltheater, Vilnius 

W.A.Mozart: Idomeneo (Premiere)
Regie: Graham Vick

 2.6.2018, 18:30

Litauisches Nationaltheater, Vilnius

W.A.Mozart: Idomeneo

 

12.7.2018

Oper Burg Gars
G.Puccini: Tosca (Premiere)
weitere Vorstellungen:
14., 17., 20., 22., 26., 28.7.2018
2., 4.8.2018

25.7.-1.8.2018

Dirigentenmeisterkurs und

Meisterkurs für Solisten
Wiener Musikseminar

Wien/Baden b. Wien