Premiere: Johannes Wildner dirigiert Cavalleria Rusticana/I Pagliacci in Bukarest – 31.3.

Johannes Wildner übernimmt die musikalische Leitung der Neuproduktion von Pietro Mascagnis „Cavalleria Rusticana“ und Ruggiero Leoncavallos „I Pagliacci“ an der Rumänischen Nationaloper Bukarest. Regie führt Ion Caramitru. Premiere ist am 31. März, weitere Vorstellungen unter dem Dirigat von Johannes Wildner gibt es am 1. und 5. April 2018.
Zuvor, am 23. März 2018, gastiert Johannes Wildner noch mit einem Symphoniekonzert unter dem Motto „Natur.Gewalt“ mit Werken von Peter Lawrence, Tan Dun und der 6. Symphonie von Beethoven bei den Hofer Symphonikern.

Video

Termine

31.3.2018,  18:30

Staatsoper Bukarest
P.Mascagni/R.Leoncavallo: Cavalleria Rusticana/I Pagliacci (Premiere)
Regie: Ion Caramitru

 

1.4.2018, 18:30
Rumänische Staatsoper Bukarest
P.Mascagni/R.Leoncavallo: Cavalleria Rusticana/I Pagliacci

 

5.4.2018, 18.30
Rumänische Staatsoper Bukarest
P.Mascagni/R.Leoncavallo: Cavalleria Rusticana/I Pagliacci

 

31.5.2018, 18:30
Litauisches Nationaltheater, Vilnius 

W.A.Mozart: Idomeneo (Premiere)
Regie: Graham Vick

 2.6.2018, 18:30

Litauisches Nationaltheater, Vilnius

W.A.Mozart: Idomeneo

 

12.7.2018

Oper Burg Gars
G.Puccini: Tosca (Premiere)
weitere Vorstellungen:
14., 17., 20., 22., 26., 28.7.2018
2., 4.8.2018

25.7.-1.8.2018

Dirigentenmeisterkurs und

Meisterkurs für Solisten
Wiener Musikseminar

Wien/Baden b. Wien